3_zwiebeln_01

Drei Zwiebeln

Eine Tomatensauce ist nie einfach eine Tomatensauce. Diese hier ist eine Ode an die Zwiebel in all ihren Erscheinungsformen.

artischocken_09

Artischocken für jeden Tag

Wer am Anfang der Woche eine ganze Kiste Artischocken präpariert, hat eine ganze Woche voller Festessen vor sich.

puntarelle_01

Puntarelle und Radicchio

Man hätte es sich denken können: Kombiniert man zwei der interessantesten Gemüse, wird auch das Ergebnis doppelt so gut. So wie bei dieser Vorspeise aus Radicchio und Puntarelle.

splendid_02

Verbrannte Erde

Wenn aus der Not Großes entsteht: Grano Arso ist nichts anderes als verbrannter Weizen. Gemahlen und zu Nudeln verarbeitet wird daraus eine Spezialität.

splendid_03

Marinierte Auberginen

Unnahbares Eingelegtes – hat man sich so viel Mühe mit der Zubereitung gegeben und kann es doch noch nicht verzehren. Aber dann, aber dann!

splendido_01

Olive al forno

Rohe grüne Oliven selbst zu präparieren ist ein heikles Unterfangen, reife dunkle Oliven allerdings machen es einem nicht halb so schwer.

catalogna_linsen_01

Linsen mit Catalogna

So rot und sämig sanft sind sonst nur Tomaten – in diesem Fall sind es Linsen. Mit Löwenzahn. Und zerbrochenen Spaghetti.

kuerbis_01

Anderes aus Kürbis

Bei der Kürbissuppe scheint ein seltsamer Konsens zu herrschen, sobald der Sommer vorbei ist. Egal ob im Wirtshaus, der WG-Küche, der Kantine oder dem Restaurant, Kürbissuppenpflicht herrscht überall.

castagne_01

Weißer Herbst

Kaum hat man sich von Weintrauben und Feigen verabschiedet und mit Kürbissen noch gar nicht recht angefreundet, liegen auch schon wieder die nächsten Freuden vor der Tür: Zum Beispiel die Kastanie.