Kohl

Brot und Blumenkohl

Man muss die Kälte nicht zwanghaft romantisieren. Man kann sich auch einfach auf die Dinge konzentrieren, die von ihr ablenken. Zum Beispiel dieses exzellente Gericht aus Brot und Blumenkohl.

Pizzocheri valtellinesi

Wie man Essen kocht, das von innen wärmt weiß niemand besser als Menschen aus den Bergen. Für dieses Veltliner Gericht mit Buchweizennudeln, Kohl und Kartoffeln braucht man nur einen einzigen Topf.

Cavolo nero

So viel Herbst auf einem Teller und trotzdem ist es keine Minestrone: Cavolo Nero, der toskanische Schwarzkohl, ist auch hierzulande immer öfter zu finden. Ein Glück!