Gavardo Orioli

Mercato coperto del formaggio – Käse

Käsespezialitäten aus ganz Italien

Gut 50 Käsesorten bieten Giuseppina und Enrico Orioli in ihrem Käseladen in Gavardo an. Die meisten stammen aus der Region. Allen voran der Bagòss, ein Bergkäse aus der Region um den Lago d’Idro, der hier natürlich in allen Reifestufen erhältlich ist.  Unbedingt auch den fantastischen Taleggio aus Bergamo probieren, der wie nichts schmeckt, das man bisher unter dem Namen Taleggio probiert hat und aussieht wie ein alter Felsen, voller Furchen, Kanten und Muster. Oder die lang gereiften Stracchinos, die jetzt nicht mehr streichfähig, dafür leicht rauchig und von fester Konsistenz sind. Unbedingt auch die von Rotschmiere umgebene Frischkäserolle probieren.

Ebenfalls zu kaufen gibt es hier neben einer kleinen und sehr guten Schinken- und Wurstauswahl auch ausgewählte Konserven und einige Produkte der Manufaktur Primitivizia, die sich auf das Einlegen und Einmachen seltener Bergkräuter und Bergpflanzen wie den Radicchio dell’orso spezialisiert hat.

Wichtig: Mit Zeit und leerem Magen kommen, denn die Oriolis lassen es sich nicht nehmen, einen ausgiebig zu beraten und mit Kostproben zu füttern. Bloß nicht die Kühlbox vergessen, um so viel Käse wie möglich mit nach Hause zu nehmen. Ein Notizblock kann auch nicht schaden, um die Rezepte mitzuschreiben, die einem die Oriolis gefragt oder ungefragt zum idealen Einsatz ihres Käses mit auf den Weg geben.

Mercato coperto del formaggio
Enrico und Giuseppina Orioli
Via Molino 3
25085 Gavardo

Tel. +39 365 31110

8.00 bis 12.30 und 15.30 bis 19.00
Montagnachmittag und Sonntag geschlossen