Pio Tosini Parma

Pio Tosini – Parmaschinken

Parmaschinken und andere Spezialitäten aus einem alteingesessenen Familienbetrieb

Pio Tosini ist einer der renommiertesten Produzenten von Parmaschinken und anderen klassischen Fleischwaren der Emilia-Romagna. Der Familienbetrieb produziert diese Spezialitäten seit über 100 Jahren und wird von Restaurants wie Feinkostgeschäften in ganz Italien und darüber hinaus geschätzt. Die Produktionsstätte liegt in Langhirano, einem etwas verschlafenen Örtchen südlich von Parma. Langhirano ist der Geburtsort des Parmaschinkens.

Pio Tosini lässt seinen Schinken weit über die gesetzlich vorgegebene Reifezeit von einem Jahr in riesigen Kellern reifen, weshalb der Schinken außergewöhnlich zart, mild und mager ist. Diese zusätzliche Zeit macht ihn zu einem der interessantesten Produzenten und unterscheidet ihn deutlich von den großen, industriellen Massenherstellern in der Umgebung. Neben Parmaschinken produziert der Betrieb noch Coppa, Bresaola und Lardo.

Pio Tosini
Via Fanti D’Italia 23
43013 Langhirano

Montag – Freitag:
08.00 – 12.00
14.00 – 18.00

Tel. +39 521 853945